Swarm Datenprodukte

 

Die Swarm Mission wird folgende Datenprodukte für das Magnetfeld, für das elektrische Feld und die Ionosphäre sowie für den Orbit und Air Drag liefern. Dabei werden zwischen Level 1b und Level 2 Produkten unterschieden. Level 1b Daten sind die kalibrierten Zeitreihen der einzelnen Satelliten, während Level 2 Datenprodukte aus Level 1b Daten abgeleitet werden, z.T. unter Verwendung der kombinierten Satellitenmessungen (Konstellation).

Im Swarm Validierungsvorhaben, das von August 2014 bis Juli 2015 vom Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gefördert wird, beschäftigen sich Wissenschaftler verschiedener deutscher Institute mit der Validierung von Swarm Level 1b und Level-2 Datenprodukten in den Themenbereichen Erdmagnetfeld, Ionosphäre/Thermosphäre und Geodäsie. Den im März 2015 erstellten Zwischenbericht können Sie hier herunterladen.

Magnetfeld:

Level 1b:

  • Magnetfeldstärke
  • Magnetfeldvektor

Level 2 

  • Comprehensive Inversion (Modellierung aller Magnetfeldanteile)
  • Magn. Kernfeld
  • Magn. Krustenfeld
  • Elektr. Leitfähigkeit des Erdmantels

Elektrisches Feld und Ionosphäre

Level 1b:

  • Elektr. Feldvektor (EFI)
  • Plasmadichte
  • Plasmatemperatur
  • Ionendriftgeschwindigkeit (Vektor)

Level 2:

  • Magnetosphärenfeld (Ringstrom)
  • Ionosphärenfeld (SQ)
  • Radiale und Feldparallele Ströme (FAC)
  • Plasma Bubble Index (IBI)
  • Total Electron Content (TEC)
  • Elektrisches Feld am Äquator (EEF)

Orbit und Air Drag (Luftwiderstand)

Level 1b:

  • Air Drag – Vektor (ACC)
  • Position, Lage, Zeitstempel (Medium Orbit Determination – MOD)

Level 2:

  • Euler-Winkel
  • Kalibrierung des Akzelerometers
  • Genaue Orbitbestimmung (Precise Orbit Determination – POD)
  • Luftdichte und Winde in der Thermosphäre