Projektbüro

Swarm Projektbüro Deutschland

Aufgaben:

  • Vorbereitung der Nutzergemeinschaft auf die Missionsergebnisse
  • Information über:
    Satelliten- und Missionsdesign,
    Swarm Datenprodukte,
    Anwendungsmöglichkeiten,
    ESA Ausschreibungen
  • Sondierung und Koordination deutscher Förderprogramme
  • Ausarbeitung eines Swarm Nutzungskonzepts
  • Schnittstelle zwischen DLR, ESA und dem Hauptauftragnehmer
  • Information der Öffentlichkeit über die Mission

Das Swarm Projektbüro wurde von der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet, Auftraggeber: Raumfahrtagentur des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages (FKZ 50EE0916).