Home

Swarm - die Multisatelliten-Konstellation der ESA
zur hochgenauen Vermessung des Erdmagnetfelds

Das geomagnetische Feld enthält eine Fülle von Information über die Vorgänge im Erdinneren und Prozesse im erdnahen Weltraum; es schützt uns vor gefährlicher Strahlung aus dem All. Zur Vermessung des Magnetfeldes mit bisher unerreichter Präzision plant die ESA eine Konstellation von 3 Satelliten.

Das Swarm Projektbüro soll die wissenschaftliche und technische Nutzung der Ergebnisse, die von der Swarm-Mission zu erwarten sind, an deutschen Firmen und Forschungseinrichtungen koordinieren. Wir wollen Ihnen Information über die Mission und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten geben, sowie mit Ihnen zusammen ein Swarm Nutzungskonzept erstellen.

Das Projektbüro wurde von der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet, Auftraggeber: Raumfahrtmanagement des deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages (FKZ 50EE0916).